Un montón de 5T de efectivo está esperando para entrar en el mercado de Bitcoin, afirma el principal inversorAvatar

El veterano macro-inversor Dan Tapiero ve una „gran oportunidad“ para Bitcoin, ya que los inversores se vuelcan cautelosamente al dinero en efectivo.
Los datos de Refinitiv Lipper mostraron a los inversores sentados sobre unos 5 billones de dólares de fondos del mercado monetario.
El Sr. Tapiero señaló que las inversiones en efectivo devuelven cero rendimientos a los inversores, lo que puede incitarles a entrar en mercados más arriesgados como las acciones, el oro y Bitcoin.

Nada se comportó como un refugio seguro durante la infame derrota del mercado global de marzo de 2020, excepto el efectivo.

Una venta brutal tomó por sorpresa a los inversores en los mercados de acciones, Bitcoin Up, oro y bonos. Lo que desencadenó la primera ronda de descensos fue el creciente número de casos de virus en los EE.UU. que llevó al gobierno de Donald Trump a anunciar un cierre nacional.

Los inversores entraron en pánico y vendieron sus rentables propiedades de riesgo para buscar dinero. Algunos se unieron al rally negativo para cubrir sus llamadas de margen para evitar enfrentar pérdidas de sus posiciones de sobreapalancamiento. Como resultado, todos los activos, incluyendo Bitcoin, cayeron, dejando al efectivo como único rey.

Globos de dinero en efectivo

Tres meses después de la caída, la firma global de investigación Refinitiv Lipper encontró que los inversionistas tienen ahora cerca de 4,6 billones de dólares en fondos del mercado monetario, su mayor cantidad registrada. Los analistas confirmaron además un pico en la cantidad mantenida como depósitos bancarios, lo que sugiere que los inversores están luchando por encontrar inversiones de bajo riesgo en los volátiles mercados actuales.

Gráfico que muestra los activos en los fondos del mercado monetario. Fuente: The Wall Street Journal

Pero Dan Tapeiro, el cofundador de Gold Bullion International, ve un cambio sentimental. El veterano macro-inversor escribió el jueves que los inversores podrían empezar a descargar sus posiciones fiduciarias para entrar en mercados más arriesgados, añadiendo que mantener el dinero en efectivo no está dando nada más que cero rendimientos.

El Sr. Tapeiro explicó que los inversores que temían los movimientos erráticos del mercado de valores antes, ahora lo están viendo recuperar todas sus pérdidas anuales. Añadió que „esa gran negatividad/miedo [no suele estar] presente en las cimas del mercado de valores“.

La analogía también se aplica a Bitcoin, cuya recuperación posterior a marzo superó el 150% en junio. El Sr. Taperio señaló que la criptodivisa tiene ahora una „gran oportunidad“ de atraer una parte de esos 5 billones de dólares en efectivo si vuelve el sentimiento de riesgo.

„La carrera hacia el efectivo [es] lo más sorprendente porque todo rinde cerca de [cero]“, dijo el Sr. Tapeiro. „Enorme costo de oportunidad contra la equidad, el oro y el bitcoin“.

¿Bitcoin Rally Overblown?

Algunos temen que Bitcoin, así como el mercado de valores, se haya recuperado demasiado rápido y demasiado lejos contra un panorama económico depresivo. Las ganancias han aparecido sin una presencia más significativa de inversores institucionales, y han tomado prestado grasa principalmente de los comerciantes minoristas especulativos.

Filecoin (FIL) steigt um 45%, da die erste von der SEC genehmigte ICO nach 6 Jahren Wartezeit kurz vor der Markteinführung steht

Sechs Jahre nach der Veröffentlichung ihres ursprünglichen Whitepapers hat Filecoin (FIL) ein mit Anreizen versehenes Testnetz gestartet, um das Netzwerk unter realistischen Bedingungen zu testen.

Mit dem Ziel, ein dezentrales Dateispeichernetzwerk wie Bitcoin Evolution aufzubauen, führte Filecoin im Jahr 2017 ein ICO im Wert von 250 Millionen Dollar durch – das damals größte Initial Coin Offering. Es war auch die erste ICO, die mit Genehmigung der Securities and Exchange Commission (SEC) im Rahmen einer SAFT-Vereinbarung – Simple Agreement for Future Tokens – durchgeführt wurde.

Laut einer offiziellen Pressemitteilung vom 10. Juni wird Filecoin nun eine dreiwöchige, mit Anreizen versehene Testphase beginnen. Die Bergarbeiter werden die Möglichkeit erhalten, um Belohnungen in Höhe von insgesamt 4 Millionen FIL-Münzen zu konkurrieren.

Nutzungsbestimmungen von Bitcoin Evolution

Filecoin-Incentivized Testnet beginnt

Filecoins einzigartiger ‚Proof-of-Spacetime‘-Konsens-Algorithmus misst die Minenleistung in Form der Menge des leeren Festplattenplatzes, den ein Benutzer an das Netzwerk bindet. Auf diese Weise ähnelt der Prozess dem Proof-of-Stake, mit der Ausnahme, dass anstelle von Token Speicherplatz an das Netzwerk verpfändet wird. So stand es in der Pressemitteilung von Filecoin:

„Die Top 100 Minenarbeiter weltweit sowie die Top 50 Minenarbeiter von jedem Kontinent erhalten Filecoin-Belohnungen, die davon abhängen, wie viel Speicherplatz sie dem Netzwerk zur Verfügung stellen, kombiniert mit dem Speicherplatz, den das Netzwerk während der Testphase erreicht“.

Das mit Anreizen versehene Testnetz wird die letzte Testphase vor der Einführung des Filecoin-Mainnet sein, die für diesen Sommer erwartet wird. Sie markiert den Anfang vom Ende oder das Ende des Anfangs für ein Projekt, das 2014 erstmals konzipiert wurde.

FIL Token-Preiserhöhungen 45%

Filecoin wird von Protocol Labs betrieben und hat Unterstützung von Andreessen Horowitz, Sequoia Capital und Union Square Ventures erhalten. Der Betriebsleiter von Filecoin, Ian Darrow, sagte:

„Das Testnet ist dazu gedacht, die frühe Gemeinschaft der Filecoin-Minenarbeiter aufzubauen, zu schulen und zu belohnen, die dazu beitragen werden, das gesamte Netzwerk auf einen gesunden, dezentralisierten und weit verbreiteten Mainnet-Start in diesem Sommer vorzubereiten“.

Die einzigartige SAFT-Vereinbarung von Filecoin mit der SEC erlaubte es Filecoin, einen Schuldschein für zukünftige Käufe nur akkreditierten Investoren anzubieten. Aus diesem Grund sind verlässliche Preisdaten auf dem Token nur schwer zu ermitteln.

Die neuesten Daten von CoinGecko zeigen jedoch, dass der IOU-Preis von Filecoin nach der Veröffentlichung der heutigen Ankündigung um 44% gestiegen ist. Der geschätzte Wert von FIL stieg innerhalb von weniger als einer Stunde von $9,51 auf $13,74.

Bitcoin, Gold Post Auffallend ähnliche rückläufige Bewegungen wie die steigende Nachfrage nach Bargeld

Die Bitcoin- und Goldmärkte bildeten zum ersten Mal seit Januar 2020 eine starke positive Korrelation im Tagesverlauf.

Die Rivalen im sicheren Hafen mussten am Donnerstag Verluste hinnehmen, als die Anleger in die Sicherheit von Bargeld eilten

Peter Mallouk, President und Chief Investment Officer von Creative Planning, riet den Anlegern, sich nicht in Gold und Bitcoin Revolution zu engagieren. Obwohl Bitcoin nach wie vor ein nicht korrelierter Vermögenswert ist, ähnelten seine Preisbewegungen am Donnerstag auffallend denen seines Rivalen Gold, einem sicheren Hafen.

Die Benchmark-Kryptowährung ging um 536 USD oder 5,31 Prozent zurück und schloss den Tag bei 9.018 USD. Die Abwärtsbewegung war Teil einer bedeutenderen rückläufigen Korrektur, die begann, nachdem sie Anfang dieser Woche bei 10.000 USD lag.

die Halbierung bei Bitcoin Trader keinen signifikanten Einfluss

Händler nutzten die lokalen Höchststände für Gewinnmitnahmen, eine Stimmung, die am Mittwoch inmitten eines Gerüchts weiter ausgelöst wurde

Andererseits zeigte Gold ähnliche Korrekturmerkmale, nachdem sein Spotpreis diese Woche ein Siebenjahreshoch erreicht hatte. Das gelbe Metall schloss am Donnerstag 2,25 niedriger von seinem lokalen Hoch von 1.765,30 USD aufgrund der Gewinnmitnahmestimmung.

Beobachter stellten fest, dass die Anleger aufgrund wachsender Handelskonflikte zwischen den USA und China und der Unsicherheit über eine vollständige wirtschaftliche Erholung wieder zu Bargeld zurückkehrten.

Die makroökonomischen Narrative wirkten sich entsprechend ihrer jüngsten Preisbewegungen ähnlich auf Bitcoin und Gold aus. Während die Kryptowährung zwischen 9.500 und 10.000 US-Dollar jonglierte und auf einen zinsbullischen Ausbruch wartete, konsolidierte sich das Metall auch innerhalb eines strengen Handelsbereichs.

Die letzten 24 Stunden waren zum ersten Mal seit dem Militärkonflikt zwischen den USA und dem Iran im Januar 2020 die stärksten ihrer Korrelationen. Sogar ihre Erholungen – sie sind ins Stocken geraten – gingen Hand in Hand miteinander und bestätigten, dass globale Faktoren im Spiel waren sowohl auf dem Bitcoin- als auch auf dem Goldmarkt.

Bitcoin’s Wall Street Exposition

Spekulationen über die Chancen von Bitcoin

Spekulationen über die Chancen von Bitcoin, von den US-Zinssenkungen zu profitieren

Die letzten Wochen waren von gemischter Aufregung erfüllt, als die Halbierung der Bitcoin, von der spekuliert wurde, dass sie sich auf den Preis von BTC auswirken würde, mit Spannung erwartet wurde.

die Halbierung bei Bitcoin Trader keinen signifikanten Einfluss

Interessanterweise hatte die Halbierung bei Bitcoin Trader keinen signifikanten Einfluss auf den Preis des größten Krypto-Assets. Dies hat zu zahlreichen Spekulationen von Investoren und Kryptohändlern geführt.

In einer kürzlich von Stack durchgeführten Analyse wurde gefolgert, dass die nächste Pumpe von Bitcoin ein negativer Zinssatz sein könnte.

Wie aus dem Bericht hervorgeht, freut sich June Federal Funds Future auf die Möglichkeit negativer Zinssätze, da die europäischen und japanischen Zentralbanken bereits Zinssenkungen angeboten haben.

In diesem Moment, in dem die globale Finanzindustrie darum kämpft, ihre Wirtschaft zu stabilisieren, wird von den Menschen nicht erwartet, dass sie ihr Kapital ausgeben. Daher wird es in anderen Bereichen zur Förderung von Ausgaben notwendig, negative Zinssätze einzuführen, die normalerweise in einer geschwächten Wirtschaft verwendet werden.

Was genau ist das in Zahlen?

Geschätzte 3,5 Billionen US-Dollar werden gedruckt und von der US-Notenbank in das Währungssystem gespritzt, um die Finanzblase weiter anzuheizen. Diese Aktion könnte jedoch potenziell zu einer enormen Abwertung und einer entscheidenden Deflation der Fiat-Währung führen.

Sollte es also zu einer anhaltenden Abwertung der traditionellen Anlageklasse kommen, dann besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die Anleger bei Bitcoin Trader beginnen, ihre Aufmerksamkeit auf Vermögenswerte wie Bitcoin und Gold zu richten.

Die Tatsache, dass diese Vermögenswerte angeblich in keinem Zusammenhang mit größeren Märkten stehen, ist ein wichtiger Faktor, der die Interessen der Menschen beeinflussen wird.

Obwohl Vermögenswerte auf dem Kryptowährungsmarkt schnell auf der Bank abspringen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Bitcoin im Falle eines weiteren Absturzes wieder dem traditionellen Markt folgen würde.

Da es derzeit keine Klarheit darüber gibt, wie der Markt reagieren wird, ist die Zukunft völlig ungewiss, doch die aktive Preisvolatilität hat Bitcoin interessant gemacht, da wir uns der zweiten Phase des 2.

Binance hat ihre eigene Blockkette für intelligente Verträge

Kampf gegen die ETH: Binance hat ihre eigene Blockkette für intelligente Verträge angezündet

  • Binance hat kürzlich das Weißbuch für seine kommende Binance Smart Chain veröffentlicht, die parallel zur aktuellen Binance Chain laufen wird.
  • Diese neue Kette wird angeblich über intelligente Vertragsmöglichkeiten verfügen und unabhängig laufen.

Binance, eine der größten Krypto-Währungsplattformen der Welt, hat kürzlich das Weißbuch für seine kommende Binance Smart Chain (BSC) veröffentlicht, die parallel zur aktuellen Binance Chain bei Bitcoin Profit laufen wird. Diese neue Kette wird angeblich über intelligente Vertragsfunktionen verfügen und unabhängig laufen.

bei Bitcoin Profit eine neue Kette bilden

Der intelligente Vertrag ist ein computergestütztes Protokoll, mit dem dezentralisierte Anwendungen wesentlich reibungsloser und einfacher ausgeführt werden können. Intelligente Verträge sind gleichbedeutend mit der ETH-Blockkette.

Das liegt daran, dass sie der erste Teil der Blockkette waren, der sie implementiert hat

Das Team von Binance hat nicht ausdrücklich gesagt, dass diese neue intelligente Vertragskette auf die ETH schauen wird. Ausgehend von Details im Weissbuch deutet es an, dass diese neue Marke in bestimmten Bereichen weitere Erfolge erzielen wird, die die ETH nicht hat. Trotzdem behauptet das Unternehmen, dass es in Zukunft Kompatibilität mit der Blockkette haben will.

Das Weissbuch, das am 17. April veröffentlicht wurde, besagt, dass es eine grosse Nachfrage gab, die intelligente Vertragsfunktionalität zur Binance hinzuzufügen. Das Team der Firma war jedoch skeptisch, ob sie eine intelligente Vertragsschicht zur bestehenden Kette hinzufügen sollten. Dies liegt daran, dass sie möglicherweise noch die dezentralisierte Plattform nach unten verschieben und einen Dominoeffekt auf den bereits bestehenden reibungslosen Handel haben könnte.

Um dies zu umgehen, hat das Team jedoch eine völlig neue Kette geschaffen, die parallel zur aktuellen läuft. Dies wird ihnen helfen, Kontrakte zu unterstützen, da sie gleichzeitig auch die Leistungsfähigkeit der ursprünglichen Blockkette beibehalten.

Der Fall für Bitcoin im Libanon

Libanesische Banken führen strenge Kapitalkontrollen durch, um die Wirtschaftskrise zu bewältigen. Bürger schauen auf Bitcoin.

Libanesen wenden sich an Bitcoin Kapitalkontrollen zu vermeiden, nach zu Al Jazeera , im Zuge eines wirtschaftlichen Zusammenbruchs. In der Region handeln und bewegen immer mehr Menschen Kryptowährung.

Der Libanon erlebt derzeit die schlimmste Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten. Lokale Banken haben begonnen, informelle Kapitalkontrollen einzuführen und die Devisenbewegungen stärker einzuschränken, wodurch die Menschen gezwungen wurden, ihre Ersparnisse in libanesischen Pfund zum offiziellen Wechselkurs abzuheben – was ihre Ersparnisse im Wesentlichen um 40% reduzierte.

Demonstranten werden wütend auf Banken

Schlimmer noch, die Bürger können jetzt nur noch Devisen zwischen 50 und einigen hundert Dollar pro Monat abheben. Überweisungen aus dem Land sind bei Bitcoin Code auf 50.000 USD pro Jahr begrenzt, und zwar nur für sogenannte „notwendige Angelegenheiten“.

Es überrascht nicht, dass diejenigen, die nach finanzieller Freiheit suchen, woanders suchen mussten.

„Im Moment sind die Libanesen daran interessiert, strengen Beschränkungen für Bargeldabhebungen und -transfers zu entgehen. Sie wollen im Grunde finanzielle Freiheit“, sagte Mahmoud Dgheim, der seit 2015 mit Bitcoin handelt, gegenüber Al Jazeera . „Wenn Sie das Bankensystem umgehen möchten, ist Bitcoin eine Lösung.“

Bitcoin

Wie Bitcoin auf die Zukunft des dezentralen Protests hinweist

Proteste auf der ganzen Welt, in Hongkong, Chile, Frankreich, im Nahen Osten und anderswo, umfassen die Prinzipien und Produkte der Kryptowährung – in vielen Fällen ohne es zu wissen. Zu…

Al Jazeera merkt an, dass Bitcoin im Libanon nie wirklich an Popularität gewonnen hat. Die Beschränkungen der Zentralbank beim Kauf digitaler Vermögenswerte mit lokalen Kreditkarten, dem langsamen Internet und unzuverlässigem Strom haben die Akzeptanz bisher erheblich behindert. Heute erreicht der Wert von Kryptowährungstransaktionen im Libanon Berichten zufolge monatlich Millionen von Dollar.

Ein libanesischer Händler sagte, während Bitcoin am Anfang um Traktion kämpfte, sei es jetzt „exponentiell“. Ein anderer bemerkte, dass Bitcoin ihm in der Vergangenheit zusätzliches Einkommen gab, aber es ist jetzt sein Haupteinkommen geworden.

Wie Decrypt im vergangenen Dezember berichtete , wurden fünf Wochen regierungsfeindlicher Proteste im Libanon durch Wut über Korruption angeheizt und Bankkonten eingefroren. Zu dieser Zeit berichteten Demonstranten, dass digitale Vermögenswerte als Währung selten nützlich sind, da die Bürger von globalen Austauschplattformen abgeschnitten waren. Aber ohne andere Mittel mussten sie lernen, wie man es schafft.

Zerion beschafft sich 2 Millionen Dollar für das Wachstum der dezentralen Finanz-Schnittstellenlösung

Heute gab das Team von Zerion, einer Schnittstellenlösung für den Zugriff auf dezentrale Finanzprotokolle zur Investition, Verzinsung und Kreditaufnahme von Kryptoanlagen, bekannt, dass es in einer Seed-Runde 2 Millionen US-Dollar gesammelt hat.

Die Finanzierung wurde von Placeholder geleitet, wobei die Teilnahme auch von Blockchain Ventures und Gnosis kam

Zerion will eine integrierte Erfahrung aufbauen, die die Fragmentierung, Komplexität und das mangelnde Vertrauen in dezentrale Finanzprodukte überwindet, die bisher die Einführung hier von DeFi behindert haben.

Die Zerion-Plattform ermöglicht es nicht-technischen Benutzern, Assets auf vielen führenden DeFi-Protokollen wie MakerDAO, Compound, Uniswap, Set und Fulcrum zu erfassen, zu verfolgen und zu verwalten.

Bitcoin

Verwalten Sie Ihr DeFi-Portfolio über mehrere Konten hinweg an einem einzigen Ort

„Der Beitritt zur DeFi-Bewegung vor etwa einem Jahr war eine wichtige Entscheidung für unser Team. Wir waren Jahre zuvor im Blockchain-Bereich, aber wir haben fast die Hoffnung verloren, nachdem wir die Richtung gesehen hatten, in die der ICO-Markt geht. DeFi war ein Hauch von frischer Luft: Es war etwas, worauf wir gewartet hatten, seit Ethereum herauskam. Ich bin froh, dass wir die schwierigen Zeiten durchgehalten haben und uns ausschließlich auf die Innovation bei DeFi konzentriert haben.“
– Evgeny Yurtaev, Zerion Mitbegründer & CEO

Das Metcalfe-Modell kann für die Bewertung der Krypto-Assets mit höherem TPS oder Skalierbarkeit besser geeignet sein als Bitcoin und für Assets, die kein „Goldstandard“ sind, wie Bitcoin es ist. Obwohl es keine perfekte Möglichkeit ist, den wahren Wert von Bitcoin zu messen, ist die Metcalfe-Modellbewertung dennoch ein nützlicher Bezugspunkt. Selbst nach der Vorhersage des Modells (die wahrscheinlich den wahren Wert von Bitcoin unterschätzt) ist Bitcoin noch weit von einem Blasenrisiko entfernt. Daher können wir vorsichtig optimistisch in Bezug auf die zukünftige Entwicklung von Bitcoin bleiben.

Wie man Apps und Fotos auf Samsung Galaxy S6 Edge ausblendet

Die Samsung Galaxy S6 Edge Benutzer wollen ihre Apps und Fotos verstecken, um sie sicher und privat zu halten. Die versteckten Apps werden nicht im App-Menü angezeigt und erhalten keine Software-Updates. So können Sie Apps und Fotos auf Samsung Galaxy S6 Edge ausblenden. Wie Sie die Apps verstecken Samsung S6 ist auch dafür ausgelegt und wir erklären Ihnen wie es geht.

Apps und Fotos auf Samsung Galaxy S6 Edge verstecken

 

Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons und dann zu Anwendungen. Tippen Sie auf der Registerkarte Anwendungen auf Application Manager. Als nächstes streichen Sie zum Bildschirm Running oder All. Tippen Sie schließlich auf die gewünschte App und schalten Sie sie aus, indem Sie auf die Schaltfläche Ausschalten oder Deaktivieren klicken. Dadurch wird die gewünschte App auf der Samsung Galaxy S6 Kante ausgeblendet. Diese Option ist vor allem für die vorinstallierten Apps verfügbar, die nicht gelöscht werden können.

 

Samsung My Knox

 

Tippen Sie zunächst auf die Apps-Schublade unten rechts auf dem Bildschirm. Tippen Sie dann auf den Samsung Ordner und dann auf den Galaxy App Ordner. Suchen Sie oben rechts nach’Samsung My Knox‘ und laden Sie es herunter. Um Apps von Galaxy Apps herunterladen zu können, benötigen Sie ein Samsung-Konto. Wenn du noch kein Konto hast, erstelle ein neues. Nachdem die App heruntergeladen wurde, tippen Sie auf Get started unten rechts auf dem Bildschirm und klicken Sie dann auf allow. Aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen neben der Vereinbarung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und tippen Sie auf bestätigt. Klicken Sie dann auf „Konto hinzufügen“ und fügen Sie Ihr Konto hinzu, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und auf Weiter klicken. Sie erhalten eine E-Mail mit dem vierstelligen Pin, geben diesen ein und klicken auf OK. Jetzt sind Sie alle bereit, die App zu benutzen.

 

Eine Liste der Apps wird Ihnen angezeigt, wählen Sie die Apps aus, die Sie ausblenden möchten, und klicken Sie auf Weiter. Die Erstellung des sicheren Arbeitsbereichs dauert etwa 30 Sekunden. Wählen Sie anschließend die Entsperrmethode und ändern Sie den Knox-Timeout auf „wenn der Bildschirm ausgeschaltet wird“. Klicken Sie abschließend auf Einrichten und Sie sind fertig. Meine Knox App-Verknüpfung wird auf Ihrem Startbildschirm erstellt und blendet die Apps und Fotos auf Samsung Galaxy S6 Edge aus. Die Knox-Zone wird von Ihrem normalen Konto getrennt. Wenn beispielsweise ein Foto mit der Kamera-App in der Knox-Zone aufgenommen wird, ist das Foto in der normalen Galerie nicht sichtbar. Darüber hinaus können die in der Knox App verfügbaren Apps aus dem normalen Konto gelöscht werden, bleiben aber in der Knox App verborgen.

 

Drittanbieter-Launcher

 

Eine weitere Lösung, die Sie versuchen können, Apps und Fotos auf dem Samsung Galaxy S6 Edge zu verstecken, ist das Herunterladen eines Drittanbieter-Launcher, mit dem Sie Apps und Fotos vor der Schublade verstecken können. Der negative Effekt ist jedoch, dass die App in den Programmeinstellungen weiterhin verfügbar und aktiv ist. Sie können auch die Fingersicherheit installieren und sie mit dem Fingerabdruck sperren, aber trotzdem sind die Apps sichtbar.